Mittwoch, 26. Oktober 2016

ein büschen drüber

Hm.... ein büschen drüber. Mit allem. Kopfschmerzen, Schmerzen hier und da, kodderich, flau und alles ist zu viel. Dann habe ich abends seit letztem Mittwoch (?) ab 20 Uhr zwei Folgen Casle auf DVD gesehen, weil der Abend sonst kaum zu ertragen ist. Jetzt geht der DVD-Player nicht mehr. Vermutlich ist eine "Buchse" hin. Das Ding muckelt ja schon länger. 
Ich bin ein büshen genervt von mir selbst, dass ich immer die gleichen Fehler wiederhole. Wenn was geht, dann will ich häufig gleich viel zu viel. Das schmeißt mich dann wieder zurück und ich muss warten bis zum nächsten Impuls. Mooah... 
Morgen hoffe ich den Wecker zu hören, denn früh muss ich los. Um 10 Uhr habe ich den Termin bei der Heilpraktikerin in einem kleinen Ort vor meiner Stadt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen