Dienstag, 29. März 2016

Es braucht Mut

für tiefgründig-verändernde Erkenntnisse und deren Umsetzung.

Wenn fast alles an Leid, die Schmerzen in der Seele und größtenteils in meinem Körper und dazu noch die Angst einzig und allein aus meinen Denken heraus entstehen 
und ausschließlich das Sein  im Augenblick nur einen Sinn macht...

Was ist die einzige und logische Schlussfolgerung?



*

Kommentare: