Sonntag, 14. Februar 2016

Es ist immer zu früh.

Es ist zu früh ... um 9.00 Uhr schaue ich - auch auf einem Sonntag -  kein Fernsehen und so habe ich die Sondersendung auf 3sat zum Tod von Roger Willemsen leider verpaßt. 
Mich hat es sehr berührt, dass erneut ein Mensch vorausgegangen ist, welchen ich persönlich als besonders wertvoll, wichtig und gut für diese ver-rückte Welt empfunden habe. Ich mochte seinen klaren Verstand, seinen Witz, die unverkennbare Art sich zu äußern und besonders mochte ich seine Stimme. 
In der ZEIT gab es  einen Nachruf , welchen ich heute morgen im Netz gefunden habe. Mir gefällt sehr die Antwort von Herrn Willemsen auf eine E-Mail, welche er an den Redakteur der ZEIT geschrieben hat. 
Am Ende des Nachrufs zu finden. 
Ja. Es ist immer zu früh. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen