Mittwoch, 14. Oktober 2015

hart am Wind



Das gewünschte Gespräch von Frau xy fand nicht statt, weil Frau xy nicht in die Klasse kam. Nun hat die Dame morgen noch einmal die Chance, wenn es ihr so wichtig ist das ich nicht abbreche - und dem Amt erzähle, was da abläuft und das alles nur eine aufgeblasene Ma*ßnahme ist, ohne Sinn und Können - dann sollte sie morgen auftauchen. Freitag ist der Drops sonst geluscht.
Und ich segle weiter verdammt hart am Wind.

Kommentare:

  1. Du schaffst das, starke Seglerin!
    Das Rosenfoto ist ein Traum!
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Oona, dass Du bis hierhin durchgehalten hast, ist schon eine Meisterleistung in meinen Augen. Ich hätte dieser Dame keinen weiteren Tag mehr Zeit gegeben. Wozu auch? Wenn sie gewollt hätte, wäre sie zu dem Gespräch erschienen. Ich wünsche Dir gute Besserung und dass Du diesen Wahnsinn bald los bist!

    Liebe Grüsse
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich denke schon, dass sie wollte. Aber sie hat einen sehr vollen Plan, der kurzfristige Geschichten scheinbar nicht zuließen. Ich verstehe das und doch war es ungut. Ich wäre lieber zu Hause geblieben wegen der Schmerzen.

      Löschen
  3. Viel Kraft beim weitersegeln!
    Das hört sich gar nicht gut an ...
    ich wünsch Dir alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen