Samstag, 4. Juli 2015

neuer Tag

Bevor eine schon um 8.00 Uhr spürte, dass es heute sehr heiß werden wird, war ich einkaufen. Brötchen, Wasser, Sahnequark, Bananen und ein wenig Schokolade. Im Moment kann ich keine Essens-Experimente machen und z.B. die rohe Birnen essen, welche ich vor ein paar Tagen im Eifer des Ge*fechtes gkauft habe :O) Deswegen habe ich die zwei dicken, reifen Birnen kleingeschnitten und mit etwas Wasser und Bio-Vanillezucker aufgekocht. Jetzt darf das Kompott (?) abkühlen. Ich hoffe, dass es kalt im Jogurt schmeckt. 

Bevor ich unter die lauwarme Dusche gehe, werde ich mein Bad putzen. Morgenfrüh wollen B. und ich zum Flohmarkt. Recht früh natürlich. Ich hoffe, dass ich mich erinnere, dass ich euch ein paar Fotos mitbringe.  
Trotz der 30 Grad jetzt um 11 Uhr gibt es nun den ersten Cappuccino des Tages. Immer eines nach dem anderen. 

Liebe LeichtmatrosInnen, 
haltet euch kühl und entspannt 
trotz der Hitze!

Und hier noch ein Geschenk für Frau Oona gestern um 4 Uhr morgens. Ein seltsames Gewitter mit fast keinem Regen. Aber mit etwas kühlem Wind! 

1 Kommentar:

  1. Do not worry. Enjoy the fleamarket! Und versuche dich nicht vom warmen Wetter zu dolle stressen zu lassen!

    AntwortenLöschen